Zur Heilpraktikerprüfung wird nicht jeder zugelassen. Man muss einmal bestimmte Voraussetzungen erfüllen und darüber hinaus bestimmte Formalitäten erledigen. Hier erfahren Sie, was Sie alles benötigen, um sich zur Heilpraktikerprüfung anmelden zu können.

Die persönlichen Voraussetzungen für die Anmeldung zur Heilpraktikerprüfung


 
Anmeldeformalitäten für die Heilpraktikerprüfung


  
Erfüllt der Prüfungskandidat alle persönlichen Voraussetzungen und hat er die notwendigen Bescheinigungen und Zeugnisse besorgt, kann er sich bei der zuständigen Gesundheitsbehörde zum nächstmöglichen Prüfungstermin anmelden. 

Wir haben für Sie die besten Anbieter für ein Fernstudium zum Heilpraktiker aufgeführt:

 

 

PS: Für einen besseren Vergleich empfehlen wir die Kataloge aller 4 oben genannten Anbieter anzufordern und sich diese in Ruhe anzuschauen. Manche anbieter senden Ihnen zusätzlich Probelektionen zu, so können sie entscheiden, ob Ihnen das Angebot zusagt oder nicht. Hier sei noch erwähnt, dass das Ganze für Sie komplett kostenlos und unverbindlich ist. Sie gehen dadurch keinerlei Verpflichtungen ein.

Top